Logarithmus

Der Logarithmus gibt zu einer gegebenen Potenz bei einer gegebenen Basis den bisher unbekannten Exponenten wieder. Der Logarithmus erlangt insbesondere in der höheren Mathematik dadurch Bedeutung, dass in ihm Multiplikation und Addition zusammenfallen und mit seiner Hilfe die irrationale Zahl e, die Eulersche-Zahl, definiert wird.   

Logarithmus

Definition des LogarithmusDefinition des Logarithmus
Nullstelle aller LogarithmenNullstelle aller Logarithmen
Addition von LogarithmenAddition von Logarithmen
Negation von LogarithmenNegation von Logarithmen
Subtraktion von LogarithmenSubtraktion von Logarithmen
Multiplikation eines LogarithmusMultiplikation eines Logarithmus mit einer natürlichen Zahl
Division von LogarithmenDivision von Logarithmen

Spezielle Logarithmen

Definition der Eulersche ZahlDefinition der Eulersche Zahl
Definition des natürlichen LogarithmusNatürlicher Logarithmus
Definition des dekadischen LogarithmusDekadischer Logarithmus
Definition des binären LogarithmusBinärer Logarithmus